FWG Albisheim e.V.
/


WeiterDenken als Andere

 

Christoph privat

1968 als Sohn einer Unternehmerfamilie in Neuwied am Rhein geboren. Aufgewachsen bin ich zusammen mit meiner älteren Schwester in Oberbieber im Zimmereibetrieb meiner Eltern. Sozusagen bin ich in einer Holzwerkstatt groß geworden.

Das beinflusste auch meine Berufswahl: Nach meinem Schulabschluss machte ich eine Lehre zum Schreiner. Danach setzte ich meinen Realschulabschluss obendrauf und machte eine zweite Lehre als Einzelkandelskaufmann. Schließlich besuchte ich die Meisterschule in Saarbrücken und arbeite heute als selbstständiger Tischlermeister.

1997 wurde mein Sohn Moritz geboren. 2010 zog ich nach Albisheim, baute hier ein Haus und heiratete meinen Partner René Fach.

Durch mein erstes, ehrenamtliches Engagement in der Spielleitplanung 2010 und dem Ausbau der Zellertalbahn kam ich zur FWG Albisheim. Ich setze mich auch für die Albisheimer Kulturwerkstatt ein und bin Mitglied im Geschichts- und Heimatverein Albisheim. In der Gewerbegemeinschaft Albisheim wurde ich 2015 zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Seit Anfang 2018 bin ich Vorsitzender der Freien Wählergruppe Albisheim e.V..

Im Sommer 2018 wurde ich von den Mitgliedern der FWG Albisheim zum Ortsbürgermeisterkanditat für Albisheim gewählt.

2019 möchte ich die Wahl zum Ortsbürgermeister gewinnen.